Marathon Vorbereitung

6 Monate Vorbereitung auf einen Marathon

Laufen
Level 3: Ambitioniert
22 Wochen

Trainingsinhalt

Die 6-monatige Vorbereitung auf den Marathon ist in drei Trainingsblöcke mit einer Dauer von jeweils 8 Wochen aufgebaut. Wird im Basistraining noch eher an der Erhöhung der allgemeinen Kapazität unspezifisch gearbeitet, spitzen sich die Inhalte Richtung Wettkampf immer mehr zu. In den finalen 8 Wochen Wettkampfvorbereitung stehen Long Runs mit rennspezifischen Intervallen auf dem Plan. So gelingt ein erfolgreicher Marathon.

Zielgruppe

Ambitionierte Läufer*innen, die sich über einen Zeitraum von 6 Monaten mit 3 Laufeinheiten pro Woche gezielt auf einen Marathon vorbereiten möchten, um dort eine neue Bestzeit aufzustellen.

Ablauf der Trainingsserie

In nur drei Schritten zum Trainingsplan

  1. KickAss Abonnement buchen
    Im ersten Schritt musst du ein Abonnement auswählen. Die Trainingspläne sind in dem Abonnement KickAss Basic Run verfügbar.
  2. Trainingsplan freischalten
    Im zweiten Schritt kannst du über dein Konto den Trainingsplan freischalten und aktivieren.
  3. Trainingsplan öffnen und loslegen
    Im letzten Schritt musst du den Trainingsplan nur noch öffnen. Du wirst automatisch zu unserer Trainingsplattform AZUM weitergeleitet, richtest dort ein Profil ein und kannst direkt loslegen.

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Kompletter, in sich konsistenter Aufbau
  • Flexible Anpassung der Trainingseinheiten 
  • Wöchentliche Yoga, Kraft oder Mobility Einheiten
  • Verpflegungsvorgaben zu den Einheiten
  • Möglichkeit eine Additivsportart hinzuzufügen

Fragen & Antworten

Häufige Fragen (FAQ)

Die Trainingsplanvorlagen sind in drei Leistungsniveaus unterteilt. Von der oder dem Einsteiger*in, der oder die relativ neu im Laufsport dabei sind oder die sich mit relativ geringem Umfang auf kürzere Wettkampfdistanzen vorbereiten möchten über fortgeschrittene Athlet*innen bis hin zu ambitionierten  Läufer*innen, die eine Top-Platzierung anstreben. Über die Filterfunktion und die Beschreibungen findest du genau den richtigen Plan, der auf dein Niveau passt.

Die Trainingsplanvorlagen sind jeweils in 8-Wochen Blöcke unterteilt, die aufeinander aufbauen. Vom Basistraining, über Aufbautraining bis hin zu der finalen Wettkampfvorbereitung, durchläufst du so eine komplette Saison bis hin zu deinem geplanten Wettkampf. Natürlich ist es auch möglich zwischendrin einzusteigen und einzelne Phasen auszulassen. Orientiere dich dabei immer ausgehend von deinem Zielwettkampf rückwärts mit welcher Phase du einsteigen solltest. Nachdem du den Plan in die Trainingsplattform AZUM geladen hast kannst du dort auch einzelne Wochen löschen oder verschieben. Außerdem kannst du zu jedem Plan eine passende Additiv Sportart hinzufügen, du hast die Auswahl zwischen Rad fahren, Inline Skating, Rudern oder Schwimmen.

In unseren Trainingsserien bekommst du Vorschläge für einen kompletten Saisonaufbau hin zu deinem Zielwettkampf.

Um in deinen individuellen Trainingsbereichen zu trainieren empfehlen wir dir diese über den Power-Performance Decoder (Bike oder Run) oder eine Leistungsdiagnostik zu bestimmen. Diesen solltest du in regelmäßigen Abständen (12-16 Wochen) wiederholen, um deine Fortschritte zu überprüfen und das Profil anzupassen. Unsere KickAss Coaches unterstützen dich gerne, wenn du Probleme haben solltest das metabolische Profil einzutragen.

Ja. In der Trainingsplattform AZUM kannst du deine Sportuhr (Garmin, Polar, Suunto, Wahoo) verknüpfen und dir die geplanten Einheiten exportieren. Außerdem hast du die Möglichkeit Radeinheiten in Zwift zu exportieren.

Trainingsplan von KickAss Sports gratis testen!

Melde dich jetzt zu unserem #KICKASS Newsletter an.

Hier erhältst du als Erstes alle Infos über Rabatte, neue Events und vieles mehr.